Suche
Sie sind hier: Home » Sägetechnik » Sortierlinien

Sortierlinien

Unsere Sortierungen ermöglichen Ihnen eine holzschonende Aufbereitung der erzeugten Schnittholzes.

 

Durch die rechnergestütze Datenerfassung, Verfolgung und bedienerfreundliche Visualisierung behalten Sie den Überblick über die produzierten Sortimente und Mengen.

 

Die Leistung unserer Sortieranlagen richtet sich, ebenso wie die Ausführung und die Anzahl der Sortierboxen oder –etagen nach der vorgeschalteten Einschnitttechnik. Wir liefern verschiedene Sortierkonzepte, die je nach Anforderungen auch miteinander kombiniert werden können. Die Leistung unserer Sortieranlagen liegt zwischen 20 und 120 Teilen / min.

 

Die für eine Sortierung notwendigen Daten, wie Dimension oder Qualität können von der vorgeschalteten Maschine, wie z.B. Säumer oder Nachschnittmaschine übernommen werden. Liegen diese Daten nicht vor, wird das erzeugte Schnittholz vor der Sortierung nach Länge, Breite und Stärke vermessen.

 

Bei Bedarf liefern wir zudem Mechanisierungen, die eine visuelle oder automatische Qualitätssortierung der Ware ermöglichen.

 

Optional liefern wir auch Messsysteme zur Brettkonturvermessung sowie Trimmerkappsägen zum automatischen Auskappen von Fehlstellen im Brett.

 

Zu unserem Lieferumfang gehören:

 

  • Beschickung der Sortierung
  • Brettvermessung zur Dimensionsvermessung, bzw. Brettkonturerfassung
  • Trimmerkappsägen
  • Stirn- und Endschnittsägen
  • Beurteilungsstationen
  • Sortierung mit geraden Boxen, starren Boxenböden und obenliegendem Schleppförderer
  • Sortierung mit geraden Boxen, starren Boxenböden und angetriebenen Sortierklappen
  • Sortierung mit geraden Boxen, heb- senkbaren Boxenböden und obenliegendem Schleppförderer
  • Sortierung mit geraden Boxen, heb- senkbaren Boxenböden und angetriebenen Sortierklappen
  • Schüttetagensortierung
  • Filmetagensortierung
  • Kombinierte Schütt- und Filmetagen
  • Mechanisierung zur Boxenentleerung